STARTSEITE

 

 

 

Story

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Abteilung wurde im April 1994 von einem Haufen Steinborner Sportbegeisterten gegründet, nachdem einige Freunde und Bekannte Interesse an Freizeit-Volleyball bekundet hatten. Bis dahin war die TSG-Eisenberg ein weißer Fleck in der Volleyball-Szene.
Von Anfang an war der Übungsabend gut besucht. Die Anzahl der Spieler und Spielerinnen nahm stetig zu. Hierbei hat sich das Spektrum von Könnern, Kämpfern, weniger-gut-Könnern und ,,Alleskönnern” stetig erweitert. Unsere Quote an attraktiven Frauen von jung bis erfahren ebenso. Dienstags und Donnerstags nach dem Training finden regelmäßig Stammtische in unseren Stammlokalen, zwei an der Zahl, statt. An einem dieser Abende wurde auch unser Name "Die Eisenberger Fixe-Nixe" aus der Taufe gehoben. Seit jeher ist unser Stammtisch hoch frequentiert, da dort wo wir sind auch die gute Laune ist. Deshalb erheitern wir befreundete Mannschaften auch regelmäßig bei deren Turnieren mit unserem Talent zum Feiern und Spielen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutz

 

Mixedrunde

 

 

 

Gedenken